Schlagwort: Hervey Bay

#12 – Around the World: Von Cool-Dingo nach Cool-Waters mit Endstation Airlie Beach :)

<Enthält Werbung>

Hallo Freunde der Sonne,

oder vielleicht sogar Freunde des Regens? Wir entwickeln uns gerade jedenfalls gezwungenermaßen etwas zu Letzterem. Wie ihr merkt, hat sich das Wetter seit unserem Fraser Aufenthalt leider nicht wirklich gebessert. Hinzu kommt die bereits erwähnte Erkältung, die wir seit der kleinen, aber nach wie vor immer noch sehr lohnenden 😉 Schwimmeinheit in den Champagne Pools von Fraser mit uns rumschleppen. Na ja, im Urlaub ist eben auch nicht immer alles eitel, heiter, Sonnenschein. Wenn das Wetter einem nicht gut gesonnen ist, muss man eben auch den Regen akzeptieren und das Beste draus machen. Nichtsdestotrotz setzen wir unsere Suche nach der Sonne an der australischen Ostküste natürlich fort 😊

Weiterlesen



#10 – Around the World: Flora, Fauna, Fraser – Teil 1/2

<Enthält Werbung>

Hi zusammen,

die letzten beiden Tage hatten wir das Glück UNESCO Weltkulturerbe zu bestaunen. Auch wenn das heimatliche schöne Mittelrheintal auch als Weltkulturerbe bekannt ist und definitiv eher „mal auf dem Weg“ liegt als australisches Gebiet, hat sich die doch etwas weitere Anreise hierhin auch mehr als gelohnt. Es ging für uns nämlich nach Fraser Island. Mit 123 Kilometer auf der Nord-Süd Achse die größte Sandinsel weltweit. Und mit Sandinsel meinen sie hier auch wirklich Sandinsel. Aber dazu später mehr!

Weiterlesen



#08 – Around the World: Tin Can Bay und Rainbow Beach – Kleine Örtchen ganz groß!

<Enthält Werbung>

Hi ihr alle,

auch wenn wir uns im Sunshine State Queensland befinden, war unsere Fahrt nach Tin Can Bay leider recht regnerisch. Sind wir anfangs noch von einem kurzen Schauer ausgegangen, hat uns der australische Regen schnell bewiesen, dass er auch mal den ganzen Tag anhalten kann. Daher sind wir auf direktem Wege zu unserem hiesigen und sehr tollen Campingplatz, dem Tin Can Bay Tourist Park, gefahren und haben den Tag gemütlich bei einem Film mitsamt Snacks in unserem Camper ausklingen lassen. Das hat mal wieder gezeigt, dass unser Apollo Gefährte auch bei schlechtem Wetter ein treuer Partner ist und man sich in den kleinen vier Wänden bestens aufhalten kann.

Weiterlesen