Schlagwort: Cairns

#20 – Around the World: Der Sonne entgegen Richtung Südseetraum

<Enthält Werbung>

Hi ihr alle,

Ihr fragt euch wie es ist, Weihnachten bei 35 Grad und Sonnenschein in der australischen Sonne zu verbringen? Wir auch! 😉 Zum Abschied von Australien haben wir noch mal so richtig miterlebt, was Regenzeit bedeutet. Dass der Tag dann ausgerechnet auch noch auf den 24.12. und somit auf unseren Weihnachtstag fiel, war natürlich schade. Aber wie immer – wir haben das Beste draus gemacht.

Weiterlesen



#18 – Around the World: Stromschnellenspaß auf dem Barron River

<Enthält Werbung>

Liebe Lese-Freunde,

heute ging es wie versprochen noch mal etwas actionreicher bei uns zu. Nachdem wir die Vormittagssonne noch entspannt am und im Pool an unserem wunderschönen Lake Placid Tourist Park Campingplatz genossen haben, hieß es ab mittags Schwimmweste an, Helm auf und Paddel in die Hand: Wir starteten unsere halbtägige White Water Rafting Tour zusammen mit Raging Thunder Adventures! Da unser Ausflug nach Fitzroy Island mit dem Team von Raging Thunder bereits ein großartiges Erlebnis war, konnte die Rafting Tour eigentlich nur genauso cool werden – und das war sie auch!

Weiterlesen


#17 – Around the World: Fitzroy Island und der schönste Strand Australiens

<Enthält Werbung>

Hallo zusammen,

bisher gab es kaum eine Enttäuschung auf unserer Australienreise, wofür wir sehr dankbar sind! Einzig das Sonnenbad am schönen Whitehaven Beach wurde uns verwehrt. Diesen Makel galt es noch auszugleichen. Deshalb ging es für uns Richtung Fitzroy Island, die Insel mit dem offiziell gekürten schönsten Strand Australiens 2018 – Nudey Beach. Whitehaven wurde abgelöst. Warum sich also mit der Nummer zwei zufriedengeben, wenn man die Nummer eins haben kann!? 😉

Weiterlesen


#16 – Around the World: Rumble in the Jungle

<Enthält Werbung>

Hallo ihr fleißigen Leser,

das Cape Tribulation und der Daintree Nationalpark standen noch ganz oben auf unserer Liste für unseren Aufenthalt in Australien. Zum Glück sind wir noch rechtzeitig unterwegs. Ab Mitte Januar bis Ende März werden Teile der Gegend nämlich aufgrund der einsetzenden Regenzeit für den Tourismus gesperrt sein. Es wäre sehr schade gewesen, wenn wir das nicht hätten mitnehmen können! Der gesamte Nationalpark ist nämlich wirklich atemberaubend, fast so als würde man in eine andere Welt eintauchen. Also unbedingt einen Stopp vor den Regenmonaten einlegen und dieses wunderschöne und (fast) verlassene Fleckchen Erde bewundern!

Weiterlesen



#08 – Around the World: Tin Can Bay und Rainbow Beach – Kleine Örtchen ganz groß!

<Enthält Werbung>

Hi ihr alle,

auch wenn wir uns im Sunshine State Queensland befinden, war unsere Fahrt nach Tin Can Bay leider recht regnerisch. Sind wir anfangs noch von einem kurzen Schauer ausgegangen, hat uns der australische Regen schnell bewiesen, dass er auch mal den ganzen Tag anhalten kann. Daher sind wir auf direktem Wege zu unserem hiesigen und sehr tollen Campingplatz, dem Tin Can Bay Tourist Park, gefahren und haben den Tag gemütlich bei einem Film mitsamt Snacks in unserem Camper ausklingen lassen. Das hat mal wieder gezeigt, dass unser Apollo Gefährte auch bei schlechtem Wetter ein treuer Partner ist und man sich in den kleinen vier Wänden bestens aufhalten kann.

Weiterlesen