Schlagwort: Ostküste

#29 – Around the World: Entlang der Ostküste zu den Nuggets

<Enthält Werbung>

Liebe Leser,

zwar blieben die Temperaturen auch in Küstennähe eher unter unserer persönlichen Wohlfühlgrenze von mindestens 20 Grad, dennoch hatten wir bei einem frischen Sonne-Wolken-Mix eine schöne Tour entlang der Ostküste Neuseelands. Entspannt fuhren wir mit unserem Apollo Begleiter immer wieder einzelne kleinere Stopps an. Dabei zeigte sich die Schönheit und Vielfalt der Küste stetig aufs Neue.

Weiterlesen


#27 – Around the World: Von der Küste in die Berge

<Enthält Werbung>

Hi zusammen,

Nach dem wir die schwarzen großen Meeresbewohner vor der Küste Kaikouras bestaunt haben, stand bei uns eine etwas längere Fahrt auf dem Programm. Unser Ziel war nun die wieder südlichere gelegene Banks Peninsula, eine wunderschöne Halbinsel „hinter“ Christchurch. Bei der tollen Landschaft unseres neuen Reiselandes und in unserem gemütlichen neuen Apollo Begleiter hat uns die fast vierstündige Fahrt allerdings wirklich nichts ausgemacht.

Weiterlesen



#18 – Around the World: Stromschnellenspaß auf dem Barron River

<Enthält Werbung>

Liebe Lese-Freunde,

heute ging es wie versprochen noch mal etwas actionreicher bei uns zu. Nachdem wir die Vormittagssonne noch entspannt am und im Pool an unserem wunderschönen Lake Placid Tourist Park Campingplatz genossen haben, hieß es ab mittags Schwimmweste an, Helm auf und Paddel in die Hand: Wir starteten unsere halbtägige White Water Rafting Tour zusammen mit Raging Thunder Adventures! Da unser Ausflug nach Fitzroy Island mit dem Team von Raging Thunder bereits ein großartiges Erlebnis war, konnte die Rafting Tour eigentlich nur genauso cool werden – und das war sie auch!

Weiterlesen


#16 – Around the World: Rumble in the Jungle

<Enthält Werbung>

Hallo ihr fleißigen Leser,

das Cape Tribulation und der Daintree Nationalpark standen noch ganz oben auf unserer Liste für unseren Aufenthalt in Australien. Zum Glück sind wir noch rechtzeitig unterwegs. Ab Mitte Januar bis Ende März werden Teile der Gegend nämlich aufgrund der einsetzenden Regenzeit für den Tourismus gesperrt sein. Es wäre sehr schade gewesen, wenn wir das nicht hätten mitnehmen können! Der gesamte Nationalpark ist nämlich wirklich atemberaubend, fast so als würde man in eine andere Welt eintauchen. Also unbedingt einen Stopp vor den Regenmonaten einlegen und dieses wunderschöne und (fast) verlassene Fleckchen Erde bewundern!

Weiterlesen



#12 – Around the World: Von Cool-Dingo nach Cool-Waters mit Endstation Airlie Beach :)

<Enthält Werbung>

Hallo Freunde der Sonne,

oder vielleicht sogar Freunde des Regens? Wir entwickeln uns gerade jedenfalls gezwungenermaßen etwas zu Letzterem. Wie ihr merkt, hat sich das Wetter seit unserem Fraser Aufenthalt leider nicht wirklich gebessert. Hinzu kommt die bereits erwähnte Erkältung, die wir seit der kleinen, aber nach wie vor immer noch sehr lohnenden 😉 Schwimmeinheit in den Champagne Pools von Fraser mit uns rumschleppen. Na ja, im Urlaub ist eben auch nicht immer alles eitel, heiter, Sonnenschein. Wenn das Wetter einem nicht gut gesonnen ist, muss man eben auch den Regen akzeptieren und das Beste draus machen. Nichtsdestotrotz setzen wir unsere Suche nach der Sonne an der australischen Ostküste natürlich fort 😊

Weiterlesen


#05 – Around the World: Sommer, Sonne, Strand und Surfers

<Enthält Werbung>

Goldige Grüße von der Gold Coast! 🙂

Nach unserem kleinen Abenteuer in den Wäldern Australiens stand nun der Inbegriff des Sunshine States Queensland auf unserem Programm: Die Gold Coast um Surfers Paradise. Hier wollten wir nach Byron einfach mal wieder ein bisschen die weißen Sandstrände der Ostküste genießen. Das konnten wir dann auch in vollen Zügen tun. Dieses Mal ließ sich unser Plan also tatsächlich in die Tat umsetzen. 😉

Weiterlesen